DR. HUBERTUS SCHINDLER

Mein Ziel ist es die Zähne, das Kiefergelenk und das Zahnfleisch meiner Patienten gesund zu erhalten.

Sollte eine Behandlung notwendig sein, suche ich mit meinen Patienten die gewünschte bzw. beste Behandlungsmethode. Diese wird vorgegeben durch den gegenwärtigen Stand der Zahnmedizin und Zahntechnik und immer so perfekt, wie nur möglich ausgeführt. Dabei versuche ich meinen grundlegenden Aspekten der Zahnmedizin: Handwerk, Kunst und Wissenschaft bei jedem Patienten gerecht zu werden.

„Handwerk, Kunst und Wissenschaft, alles sucht sich seine Zunft; eine freie Meisterin kenn ich noch, sie heisst Vernunft“. (Wilhelm Müller)

VITA

1994-1998: Ausbildung zum Zahntechniker. Abschluss mit Auszeichnung/ Diplom.

1999-2008: Anfangs Studium der Human-, später der Zahnmedizin an der Universitätsklinik Wien. Tätigkeit als Demonstrator/ Lektor an der anatomischen Abteilung der Medizinischen Universität Wien.

2008: Abschluss des Zahnmedizinstudiums an der Universitätsklinik Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Wien.

Abschluss der Diplomarbeit, Verfassung des Reviews: „Einfluss der Beschaffenheit der Gegenbezahnung bei festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz: ein Literaturüberblick“.

2009-2017: Univ. Ass. Dr. med. dent an der Universitätsklinik Wien. Abteilung prothetischer Zahnersatz.
Aufgabenbereich bzw. Schwerpunkte in:
– Betreuung eigener Patienten.
– Lösung komplexer prothetischer Fälle.
– Aus- und Weiterbildung der Studenten bzw. jüngeren Kollegen.

2009-2017: Neben der Tätigkeit an der Universitätsklinik Wien Vertretungstätigkeit in   Ordinationen in Wien und Umgebung.

2013-2016: Wahlarztordination in Perchtoldsdorf.

2016-2017: Vertretung und Wahlarztordination in Wiener Neudorf bei MR Dr. Roland Merich.

2005-2017: permanente Weiterbildung, Besuch diversester Kongresse. Allgemeines Zahnmedizinisches Fortbildungsdiplom und spezielles Kieferorthopädisches Fortbildungsdiplom.

seit 2017: Übernahme des Kassenvertrages und der Ordination von MR Dr. Roland Merich in Wiener Neudorf.